Walther-Straub-Institut für Pharmakologie und Toxikologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Aktuelles

Dorothee Atzler erhält Rudolf-Buchheim-Preis 2017

28.02.2018

Dr. Dorothee Atzler wurde mit dem Rudolf-Buchheim-Preis 2017 der Deutschen Gesellschaft für Pharmakologie und Toxikologie (DGPT) ausgezeichnet. Der Preis wurde Dr. Atzler auf der Jahrestagung der DGPT am 28.02.2018 für ihren translationalen Forschungsansatz verliehen, der in den beiden Arbeiten ‘Dietary supplementation with homoarginine preserves cardiac function in a murine model of post-myocardial infarction heart failure‘ (Circulation 2017) und ‘Oral supplementation with L-homoarginine in young volunteers‘ (Br J Clin Pharmacol 2016) veröffentlicht wurde.

Graduiertenkolleg 2338 "Toxikologische Zielstrukturen – Entschlüsselung therapeutischer Zielstrukturen in der Lungentoxikologie" bewilligt!

siehe Details

Website des GRK 2338 mit Bewerbungsportal

Stellenangebote

Zur Zeit keine Meldungen in diesem Bereich.

Archiv


Servicebereich